Herzlich Willkommen zu unserem Projekt „Friedrichshain-Kreuzberg in Bewegung – Gesunder Bezirk“!

Unter dem Motto „Friedrichshain-Kreuzberg in Bewegung – Gesunder Bezirk“ findet im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ein zweijähriges Projekt zur Bewegungsförderung von Kindern und jungen Familien, insbesondere mit Migrationshintergrund, statt.

Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg und die Techniker Krankenkasse haben hierzu einen Kooperationsvertrag geschlossen um in Zusammenarbeit mit dem ZAGG Zentrum für angewandte Gesundheitsförderung und Gesundheitswissenschaften GmbH das Projekt umzusetzen. Die Projektlaufzeit erstreckt sich von März 2011 bis Februar 2013.

Die ZAGG GmbH und seine Partner haben die Zielsetzung, die Entwicklung der Kinder und deren Bewegungsverhalten im Bezirk positiv zu fördern. Um Übergewicht und Adipositas vorzubeugen, werden zahlreiche freie und angeleitete Bewegungsangebote durchgeführt. Diese sollen sowohl in Kindertagesstätten und Schulen vorzufinden sein, als auch in Gemeindezentren, Spielplätzen und weiteren öffentlichen Einrichtungen.

Auf unserem Flyer erhalten Sie noch einmal alle Informationen zum Projekt kurz und knapp zusammengefasst.

 
leer
Projektbeschreibung